Eine Hilfestellung in der Arbeit mit traumatisierten Kindern und Jugendlichen geben wir mit unserem Seminar zur Traumpädagogik am 7./8. Mai. Monika Dreiner (Köln), eine erfahrene Trauma- und Psychotherapeutin, wird neben theoretischen Grundlagen auch ganz konkret an Fällen arbeiten. Dazu setzen wir auf die Bereitschaft der teilnehmenden Fachkräfte, eigene Fälle einzubringen. Das Seminar findet in unseren Räumen in der Fabrik Chasalla, Sickingenstraße 10b statt. Unter diesem Link erhalten Sie weitere Informationen und können sich anmelden.