Perspektiven erleben – auf Basis von Erfahrungen entscheiden

Aufbau der Weiterbildung

Zunächst haben Sie die Möglichkeit, unsere Arbeitsweise und einige Grundannahmen Systemischen Denkens und Handelns in einem Einführungskurs kennenzulernen.
Entspricht beides dem, was Sie suchen, melden Sie sich für die Grundlagenausbildung Systemische Beratung (2-jährig) an. Der Einführungskurs wird Ihnen als Teil der Ausbildungsdauer angerechnet. Auch die theoretischen Inhalte rechnen wir Ihnen dann als bereits absolviert an.

Sie absolvieren das Curriculum Systemische Beratung und erhalten nach zwei Jahren, bei Erfüllung aller erforderlichen Kriterien zur Zertifizierung, ein Abschlusszertifikat als Systemische Beraterin (SYIM) / Systemischer Berater (SYIM).

Wenn Ihr Weg Sie weiter führt…

Nach erfolgreicher Beendigung der Grundausbildung Systemische Beratung haben Sie die Möglichkeit, sich für einen weiterführenden Abschluss als Systemische Therapeutin (SYIM) / Systemischer Therapeut (SYIM) zu entscheiden und diesen bei uns zu erlangen. Wir bieten Ihnen diese Weiterqualifzierung in Form eines Aufbaucurriculums Systemische Therapie (1,5-jährig) an.

„Live happens, while you are making busy plans.“
John Lennon

Hier finden Sie einen schnellen Zugang zu unseren Angeboten:

Tagungsorte