Systemische Beratung (2-jährig) | Erstes Ausbildungsjahr.
Kurs SYB V 2020-2022 startet am 29.-31. Oktober 2020

Inhaltlicher Aufbau

Modul 1: 3-tägig | Aufbau einer konstruktiven Arbeitsbeziehung - als Grundlage gelingender Veränderungsprozesse.

Erstkontakt & Erstgespräch l Gestaltung eines kooperativen Arbeitsbündnisses l Auftragsklärung l Systemisches Verständnis von Problemen l Weltbilder & Ethische Grundhaltungen l Beziehung & Kommunikation nach Virginia Satir l Bewusstheitsrad als Modell l

Modul 2: 3-tägig | Das systemische Gespräch - als geführte Erkundung von Ist- und Sollzuständen.

Problem- und Lösungskonstruktionen l Entdeckung von Möglichkeitsräumen l Konstruktivismus l Herstellung sozialer Wirklichkeiten durch Bedeutungsgebung l Reflecting Team l Systemische Fragen & Systemische Schleife als „Wegweiser“ im Dickicht vielschichtiger Problemlagen l Grenzen als wahrnehmbare Struktur von Systemen l Kybernetik 1. und 2.Ordnung l System-Erleben l Eigenschaften lebender & trivialer Systeme l

Modul 3: 3-tägig | Entwicklung von Neutralität bzw. Allparteilichkeit - in der Arbeit mit komplexen Systemen und Auftragslagen

Zirkuläre Fragen & Systemdynamiken l Kundenorientierung l Biografie der Systemischen Therapie l Selbstorganisationstheorie l Genogrammarbeit l Hypothesen als Form Systemischer Diagnostik l Krisen & Konflikte als Bewältigungsstrategien

Modul 4: 5-tägig | Das Selbsterfahrungsseminar

Das Selbsterfahrungsseminar möchte den Teilnehmenden Erfahrungen auf zwei Ebenen ermöglichen:

zum einen, eigene (Lebens-)Themen und Problemkonstellationen konstruktiv in Bewegung zu bringen und dabei, zum anderen, die Wirksamkeit Systemischen Arbeitens „am eigenen Leib“ und miteinander in vertrauensvoller Atmosphäre zu erfahren. Aufstellungen & Skulpturarbeit sowie weitere Methoden zur Selbst-Erfahrung kommen dabei zum Einsatz.

In diesem Selbsterfahrungsseminar entstehen zusätzliche Kosten für Unterkunft und Verpflegung (310,50 Euro pro Person im EZ und 265,50 Euro im DZ), diese werden im Tagungshaus Altes Forsthaus Germerode bezahlt.

Modul 5: 3-tägig | Der lösungsorientierte Ansatz - als Musterunterbrechung der Problemtrance.

Arbeit mit positiven Ausnahmen l Umdeutung und positive Konnotation als Hinweisgeber auf Ressourcen und zur Aktivierung von Selbstwirksamkeit im System l Hausaufgaben l Beobachtungsaufgaben und andere Verschreibungen l Skalierungen l Entwicklung passgenauer Interventionen l Neugier als Grundhaltung

Modul 6: 3-tägig | Abschluss & Abschied - als Markierung für Entwicklungsprozesse im Lebensfluss

Hilfe & Kontrolle l Arbeiten in Zwangskontexten l Rituale l Abschlussinterventionen l Abschluss von Begleitungsprozessen

Tagungsort: Sickingenstraße 10b, 34117 Kassel

Kursleitung: Herta Schindler & Brigitte Schellhorn

Termine Kurs SYB V 2020-2022

Kurs SYB V 2020-2022 beginnt mit Modul 1 am 29.-31. Oktober 2020.
Die weiteren Termine für das Erste Ausbildungsjahr werden rechtzeitig bekannt gegeben.

Anmeldung Systemische Beratung I Kurs SYB V 2020-2022