Themenabend: Prüfungsangst und Lampenfieber

Themenabend: Prüfungsangst und Lampenfieber
Abendseminar mit Dr. Timo Nolle
 (Kassel)
22. Februar 2018

Es wird vermittelt, wie Prüfungsangst und Lampenfieber entstehen und was dagegen getan werden kann. Dazu werden Lerntechniken, Methoden aus dem Mental-Training im Spitzensport und Schnell-Interventionen gegen Übererregung demonstriert. Es können eigene Anliegen der Teilnehmenden eingebracht werden. Dies bietet die Möglichkeit, konkrete Unterstützung und Anregung für eigene bevorstehende Prüfungen mitzunehmen und sich über die Fortbildung Prüfungs- und Auftrittscoaching zu informieren.

Seminarleitung: Dr. Timo Nolle ist Mitglied des SYIM-Teams. Er ist Systemischer Berater und Therapeut (SG) und arbeitet schwerpunktmäßig mit den Themen Prüfungsangst, Lampenfieber und Arbeits- und Entwicklungsblockaden. Er ist Autor zahlreicher Veröffentlichungen zu Belastungen und psychosozialen Kompetenzen im Lehrerberuf. Seit 2007 arbeitet er an der Universität Kassel und führt seit 2014 parallel eine Praxis für Prüfungs- und Auftrittscoaching PAC.

Zielgruppe: SchülerInnen, Studierende, Auszubildende, Menschen in „Auftrittsberufen“, Interessenten an der SYIM-Fortbildung Prüfungs- und Auftrittscoaching (PAC), PsychotherapeutInnen, HeilpraktikerInnen, BeraterInnen, LehrerInnen, AusbilderInnen etc.

Ort: Fabrik Chasalla, Sickingenstraße 10b, 34117 Kassel

Termin:
22. Februar 2018 I 17 bis 20 Uhr

Kosten: Die Teilnahme ist kostenlos. Um Anmeldung wird gebeten (unten möglich).

Anmeldung für das Abendseminar 22. Februar 2018